Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Deine Naturheilpraxis in Trudering





Melli Mayer-Lück
Heilpraktikerin

Ottilienstraße 39
81827 München-Trudering

 

body-in-harmony@gmx.de

 

Telefon 089/454 393 01

SMS und App Telegram
0176/57 88 67 87

 

Termine nach Vereinbarung 

Hausbesuche im Truderinger Umfeld (Trudering, Riem, Haar, Perlach) gegen Aufpreis (10-20€) möglich

 

MVV
Bus 192 Ottilienstraße 
(vom Bahnhof Trudering U2/S4 oder von der Quiddestraße U5)

 

Parkplätze 

gibt es auch direkt vor der Haustür.

 

Natürliche Frauenheilkunde

Die Frau - ein Leben im Zyklus

Es gibt viele Themen, die eine Frau im Laufe ihres Lebens beschäftigen. In jungen Jahren ist es der Monatszyklus, der uns auf Trapp hält, in mittleren Jahren machen uns Zysten in Brust, Eierstock und/oder Gebährmutter zu schaffen und dann verändern die Hormone wieder unser Leben und wir haben unliebsame Symptome wie Hitzewallungen, Schlafstörungen oder nie gekannte depressive Episoden durch die Wechseljahre. Irgendwie „zwischendurch“ müssen wir uns rund 40 Jahre mit dem Thema beschäftigen, ob wir gerade schwanger werden wollen und wie wir das vermeiden oder fördern können. Denn die Frau von heute möchte - zurecht - ein erfülltes Sexualleben genießen können.


Die natürliche Frauenheilkunde ist ein Teil der Naturheilkunde, die die Frauen wieder zum Frausein zurück bringen möchte. Frauen müssen heute in vielen Lebensbereichen funktionieren wie Männer, wir sind aber keine Männer. Die Natur gibt uns viele Mittel an die Hand, den Körper zu verstehen und jeder Schritt zum besseren Verständnis für den eigenen Körper schenkt ein bisschen mehr Unabhängigkeit von künstlich hergestellten Hormonen und Medikamenten.

 

Infektionen vorbeugen - Rückfälle verhindern

angemessene Hygiene und richtige Ernährung

Immer häufiger klagen Frauen jeden Alters über Scheideninfektionen, erkennbar an Brennen oder Juckreiz im Intimbereich, unangenehmem Geruch oder stark geröteten Schamlippen. Meist ist die Ursache ein gestörtes Schleimhautmilieu. Dies zu verbessern erfordert eine gesunde Darmflora, richtige Ernährung, richtige Intimhygiene (auch beim Partner) und eine gute hormonelle Einstellung. Mit einfachen Labortests (Stuhl- und Speicheluntersuchung) können Ursachen gefunden und dann naturheilkundlich sowie mit Hilfe einer sinnvollen Nahrungsumstellung beseitigt werden. Nur selten ist der Einsatz von synthetischen Antibiotika (Mittel gegen Bakterien) oder Antimykotika (Mittel gegen Pilze) nötig.

 
 Speichel-Hormon-Test


70-90% der Hormone sind im Blut an Eiweiße gebunden. Bestimmt man ein Hormon im Serum, so wird der gesamte Hormonbestand dargestellt. Im Speichel sind lediglich die frei verfügbaren Hormone des Körpers vorhanden. Es handelt sich um eine einfache Methode, im Labor die geläufigsten Hormonspiegel zu bestimmen. Zu beachten ist, dass die Messwerte verschiedener Labore häufig voneinander abweichen und schwer miteinander zu vergleichen sind. Ich arbeite mit dem Labor Dr. Hauss in Eckernförde zusammen. Sie erhalten von mir alles nötige Material, führen den Test zu Hause durch und wir besprechen dann anhand der Ergebnisse die passende Therapie.

Folgende Hormone können bestimmt werden:

  • Cortisol
  • Progesteron
  • Estradiol, Estriol
  • Testosteron
  • DHEA  
  • Melatonin

 

Bei folgenden Symptomen und Erkrankungen ist es eine Möglichkeit, an eine Hormon-Dysbalance zu denken:

  • Libidoprobleme (keine Lust auf Sex oder Probleme, zum Orgasmus zu kommen)
  • Wechseljahrsbeschwerden (z.B. Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen)
  • unerfüllter Kinderwunsch (schon von Beginn an)
  • Menstruationsbeschwerden (z.B. PMS, schmerzhafter Eisprung, schmerzhafte Blutung, übermäßige Blutung)
  • Zyklusstörungen (z.B. extrem verkürzter oder verlängerter Zyklus, zyklisch auftretende Kopfschmerzen/Migräne, starke Gewichtsschwankungen im Zyklus)
  • Schlafstörungen (v.a. Durchschlafprobleme)
  • Überlastung (negativer Stress), Erschöpfung, (drohender) Burn-Out, Depression/depressive Episoden, Panik, Ängste
  • Übergewicht
  • Haar-/Haut-/Schleimhautprobleme (z.B. Haarausfall, fettige Haare, trockene Haut, Ekzeme, trockene Scheide)
  • Schilddrüsenprobleme (z.B. Müdigkeit, Gewichtszunahme, Nervosität)


 

Weiterführende Links:

interessante Erläuterung: http://www.demeditec.com/de/produkte/steroide_im_speichel/hormonbestimmung


Hier finden Sie eine Erläuterung der Durchführung:

http://www.dr-neidert.de/index.php/natuerliche-hormontherapie12/22-hormon

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?